ERP Software Berater Logo ERP Scout weiß
Top ERP Anbieter Siegel für alle Branchen

proAlpha

proALPHA ERP

Firmenlogo von Proalpha

Seit rund drei Jahrzehnten ist proALPHA an 49 Standorten weltweit der digitale Sparringspartner der mittelständischen Wirtschaft. Die leistungsstarken ERP-Kern- und -Zusatzlösungen von proALPHA und seinen Partnern bilden das digitale Rückgrat der gesamten Wertschöpfungskette von mehr als 7.700 Kunden – Unternehmen aus der industriellen Fertigung, dem Großhandel und weiteren Branchen.

Wollt ihr herausfinden, ob dieser Top ERP Anbieter zu eurem Unternehmen passt? Einfach kostenlos und unverbindlich anfragen:

Kontakt

proAlpha Consulting GmbH

Auf dem Immel 8
D-67685 Weilerbach

+49 6374 800-0

info@proalpha.de

proalpha.com

Besuchen Sie uns:

Twitter Icon im Kreis
Youtube Icon im Kreis
Xing Icon im Kreis
LinkedIn Icon im Kreis

Unternehmensgröße

Mittelstand

Branche

Automotive
Kunststoff, Gummi
Maschinenbau
Medizintechnik
Möbel

Standort

Deutschland
Österreich
Schweiz

Unternehmen

Seit rund drei Jahrzehnten ist proALPHA an 49 Standorten weltweit der digitale Sparringspartner der mittelständischen Wirtschaft. Die leistungsstarken ERP-Kern- und -Zusatzlösungen von proALPHA und seinen Partnern bilden das digitale Rückgrat der gesamten Wertschöpfungskette von mehr als 7.700 Kunden – Unternehmen aus der industriellen Fertigung, dem Großhandel und weiteren Branchen. Dabei sorgt proALPHA für die intelligente Vernetzung und effiziente Steuerung aller geschäftskritischen Systeme und Kernprozesse.   In zunehmend härter umkämpften Märkten ist es darüber hinaus entscheidend, auch vor- und nachgelagerte Prozesse optimal zu integrieren. Deshalb unterstützen die verschiedenen Software-Lösungen der proALPHA Gruppe mit ihren 181 Partnern jeden Kunden in exakt den Bereichen, die für sein Business von zentraler Relevanz sind. Ob Datenanalyse und Künstliche Intelligenz, Beschaffung, Financial Performance Management, Security, Qualitäts-, Produktions- oder Zeitmanagement – die Motivation der mehr als 1.700 Menschen bei proALPHA ist so einfach wie fokussiert: tagtäglich an einer digitalen Lösungsplattform zu arbeiten, die dem Mittelstand den notwendigen Wettbewerbsvorsprung im fortwährenden Transformationsprozess verschafft.   Weitere Informationen finden Sie unter: www.proalpha.com   Kooperationspartner Mit verschiedenen Partnerschaften verfolgt proALPHA das Ziel, die Geschäftsanforderungen der Anwender optimal zu erfüllen – und mit laufender Innovation stets einen Schritt voraus zu sein. Die Technologiepartner tragen hierzu mit hochmodernen Lösungen bei. Durch die Zusammenarbeit mit ausgewählten Lösungspartnern deckt proALPHA auch Abläufe ab, die über die Kernprozesse mittelständischer Unternehmen hinausgehen und sehr spezifische Kenntnisse erfordern. In die Zukunft blickt proALPHA durch seine Kooperationen mit renommierten Forschungsinstituten.   Weitere Informationen finden Sie unter: https://www.proalpha.com/de/unternehmen/partner

Lösungen & Services

Komplett – integriert – stark im Mittelstand: proALPHA ERP Fertigung, Handel und Dienstleistung – proALPHA ist als ERP-Komplettlösung auf die Anforderungen des Mittelstands ausgerichtet. Die Philosophie: ein ganzheitliches Konzept mit modularem Aufbau, kombiniert mit neuester Technologie. So können Unternehmen mit proALPHA ihre gesamte Wertschöpfungskette abbilden, steuern und optimieren – von der Produktion bis zum Finanzwesen, von der Produktentwicklung bis zum Kundenmanagement.   Zu den zentralen Vorteilen von proALPHA gehört, dass es sowohl für eigene Rechenzentren als auch aus der Cloud zur Verfügung steht – hochverfügbar mit Datensicherheit nach deutschem Recht.   Geschäftsprozesse lückenlos digital abbilden proALPHA ist ein Komplettsystem, das alle relevanten Geschäftsprozesse optimiert. Der Funktionsumfang von proALPHA reicht von Einkauf, Materialwirtschaft, Produktion und Kostenrechnung über Finanzwesen, Vertrieb, Customer Relationship Management (CRM) und Business Intelligence bis hin zu CAD-Integration, Dokumenten Management System (DMS) und E-Business-Komponenten.   Durchgängige Informationsflüsse gewährleisten  Die tiefe Integration der ERP-Komplettlösung macht proALPHA zur zentralen Informationsdrehscheibe. Gleichzeitig ist proALPHA darauf vorbereitet, Spezialanwendungen in die ERP-Umgebung einzubinden. Die Integration Workbench (INWB) vernetzt als Enterprise Service Bus (ESB) Systeme und Standorte. Damit gewährleistet proALPHA lückenlose Prozesse über alle Geschäftsbereiche und vereinfacht die Kommunikation mit Geschäftspartnern, Kunden und Lieferanten. Der Web-basierte ERP-Zugang ermöglicht den Zugriff auf Echtzeitdaten unabhängig von Endgerät, Plattform und Standort.   Abläufe automatisieren Verwaltungsaufwand und Bearbeitungszeiten minimieren, Mitarbeiter von Routinetätigkeiten entlasten, Transparenz und Zuverlässigkeit erhöhen: Mit dem integrierten Workflow Management gelingt es, Geschäftsprozesse einfach zu automatisieren sowie die Prozessqualität und -sicherheit zu maximieren.   Effektivität erhöhen Ein durchgängiger Informationsfluss über alle Geschäftsbereiche hinweg ist die Voraussetzung für eine effektive Unternehmenssteuerung. Die Grundlage dafür ist die zentrale Datenhaltung in einer Datenbank. Diese „eine Wahrheit“ im Unternehmen schafft Transparenz, gewährleistet effiziente Prozesse und stellt sicher, dass Entscheidungen auf konsistenten, aktuellen und vollständigen Daten basieren.   Internationales Geschäft vereinfachen International agierende Unternehmen sind mit proALPHA bestens gerüstet. Zahlreiche Sprach- und Landesversionen und die einfache Anbindung von lokalen Drittsystemen ermöglichen auch bei globalen Expansionsstrategien ein durchgängig systemgestütztes Daten- und Informationsmanagement.   Investitionen schützen Die prozess- und serviceorientierte Softwarearchitektur (SOA) von proALPHA bildet die Grundlage für schnelle und wirtschaftliche Anpassungen an künftige Herausforderungen. Dies sichert Investitionen und verschafft Unternehmen den nötigen Freiraum, sich zu entwickeln, auf Marktveränderungen zu reagieren und neue Umsatzchancen zu nutzen.   Individuelle Stärken fördern Die mehrschichtige Systemarchitektur erlaubt es, dass branchen-, unternehmens- und bereichsspezifische Anforderungen schnell und zielgerichtet mit Funktionspaketen realisiert werden können. Dies erleichtert es Unternehmen, wettbewerbsrelevante Alleinstellungsmerkmale mit proALPHA abzubilden und zu unterstützen, ohne spätere Release-Wechsel oder Updates zu beeinträchtigen.
Scroll to Top
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner